Sprache: DE | EN | FR | IT
Neues aus der Welt der Gastronomie & Hotellerie

Sebuyo Guide

Domino's verdrängt Vapiano!.

Sebuyo
13.06.2019
News
Domino's verdrängt Vapiano!

Seitdem die Schnellrestaurantkette „Domino‘s“ „Hallo Pizza“ integrierte, hat es die Marke „Vapiano“ rasch überholt. Domino‘s ist nun die Nummer Eins. In diesem Jahr stieg der Umsatz auf satte 220 Millionen €, was ein Plus von fast 44 %, im Vergleich zum Vorjahr, eingebracht hat. Die Anzahl der Standorte von Domino‘s nahm erheblich zu, von 207 auf 333. L‘Osteria (173,2 Mio. €) fiel auf Platz Drei und Vapiano (215 Mio. €) nahm den zweiten Platz ein.

Ein neuer Name reiht sich nun in die Pizza-Liste ein: es ist „Freddy Fresh“. Sein Umsatz liegt bei 34,1 Millionen €. Das Ranking basiert auf den System-Umsätzen 2018, bei denen die Pizza eine ausgesprochen wichtige Rolle spielt.

Innerhalb der erfolgreichsten Pizza-Ketten ist Domino


Weiterlesen

Ruhestand ist kein Stillstand! - Wie Senioren in der Hotellerie neu aufblühen.

Sebuyo
09.05.2019
News
Ruhestand ist kein Stillstand! - Wie Senioren in der Hotellerie neu aufblühen

In die Rente gehen und seinen Ruhestand genießen? Nicht so die Senioren, die im „Seehotel Niedernberg“ angestellt sind. Eine Mitarbeiterin (66) kam sogar nach drei Wochen Ruhestand wieder zurück, sie habe sich schon genug ausgeruht. Die Direktorin, Karina Kull, ist sich sicher, dass mehr als nur Erfahrung in der Hotellerie notwendig sind, um zufriedene Gäste zu haben. Lebenserfahrung, Zuverlässigkeit und vor allem Spaß haben an dem was man macht, sind viel wertvollere Attribute. In älteren Menschen stecke mehr Potenzial und das kann man beidseitig erfolgreich nutzen.

Die Möglichkeit nach seinem 65. Geburtstag weiterzuarbeiten reicht von Küche über Bar bis hin zum Welnessbereich sowie Housekeeping. Ganz der eigenen Erfahrung nach und vor allem Lust! Mit


Weiterlesen

Das erste eigene Eiscafé - Mit diesen Tipps gelingt dir der Start ganz bestimmt!.

Sebuyo
03.05.2019
Tipps & Tricks
Das erste eigene Eiscafé - Mit diesen Tipps gelingt dir der Start ganz bestimmt!

Die Idee

Hast du auch schon mal darüber nachgedacht eine Eisdiele zu eröffnen? Mit allem Drum und Dran? Wenn ja, dann darfst du vor Aufregung nicht die wichtigen Sachen vergessen. Damit auch alles klappt wie du es haben willst, haben wir eine kleine Zusammenfassung erstellt.

Zu Anfang solltest du im Klaren darüber sein, welches Konzept du anwenden willst. Wer soll deine Zielgruppe sein? Hast du vielleicht sogar schon ein bestimmtes Kundenbild im Sinn? Was hebt deine Eisdiele von den der anderen ab? Da ein Eiscafé ein saisonales Geschäft ist, was willst du im Winter anbieten? Ganz gut hilft dir da ein Businessplan.

Beachte auch, dass du selber bereit sein musst eine so hohe Verantwortung zu tragen


Weiterlesen

Mit allen Sinnen verführt - Mit Musik direkt ins Herz des Gastes!.

Sebuyo
02.05.2019
Tipps & Tricks
Mit allen Sinnen verführt - Mit Musik direkt ins Herz des Gastes!

Die richtige Musikwahl ist in jeder Branche äußerst wichtig. Vom Einzelhandel bis hin zur Gastronomie werden unentschlossene Kunden somit zu einer Entscheidung oder zum Kauf geleitet. Wenn zum Beispiel in einem Weingeschäft französische Musik läuft, tendieren Kunden eher zu französischen Weinen, bei italienischer Beschallung zum italienischen Wein und bei deutscher zum deutschen Wein. Dies wurde auch schon 1982 in einer Studie von Ronald E. Milliman herausgefunden.

In der Gastronomie kann man sich diesen Trick ebenfalls zu eigen machen. Wenn ein Gast unentschlossen ist bei seiner Getränke- oder Speisenauswahl, wirkt die Hintergrundmusik unterstützend bei der Entscheidungsfindung. Sogar die Aufenthaltsdauer eines Kunden hängt stark von der Musik ab, auch spielt die Geschwindigkeit der Musik


Weiterlesen

Nie mehr Fahrstuhlmusik! - Musik im Laden? So wird's richtig gemacht!.

Sebuyo
02.05.2019
Tipps & Tricks
Produkte
Nie mehr Fahrstuhlmusik! - Musik im Laden? So wird's richtig gemacht!

Musik ist ein wichtiger Bestandteil der Gastronomie und daher unvermeidlich. Dabei stößt man in Deutschland jedoch zwangsweise immer auf die GEMA (Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte), in Österreich die AKM/ austro mechana (Austria Komponisten und Musikverleger) und in der Schweiz die SUISA (Der Name ist eine Abkürzung eines französischen Suisse Auteurs). Diese sind dafür verantwortlich, dass Textdichter, Musiker, Musikverleger und Komponisten für ihre Werke auch angemessen entlohnt werden.

Dabei wird ein Lizenzvertrag zwischen dem Gastronomen und der GEMA abgeschlossen; der übliche Tarif hierfür ist der Tarif „M-U" (per Tonträger). Die Tarifhöhe richtet sich nach der Größe des Veranstaltungsraumes, die Gebühren werden monatlich, vierteljährlich oder


Weiterlesen

Das Hamburger Hygienesiegel - Top oder Flop?!.

Sebuyo
26.04.2019
News
Das Hamburger Hygienesiegel - Top oder Flop?!

Das Hamburger Hygienesiegel ermöglicht seit Mai 2018 Gastronomen, dessen Betriebe amtlich prüfen zu lassen. Hat man die Untersuchung erfolgreich bestanden, kann man sich eine gute Note abholen und verdient sich den Platz auf der offiziellen Internetseite. Betriebe, die den Kriterien nicht gerecht werden, erscheinen nicht auf der Liste. Auf einer Website hat man die Möglichkeit sich eine Übersicht zu verschaffen, welche Betriebe bereits ein Hygienesiegel erhalten haben und sogar direkt nach diesen suchen.

Dieses Hilfsmittel ist nicht nur für Verbraucherinnen und Verbraucher ein transparenter Weg nachzuvollziehen, wie es um die gute Hygiene und Einhaltung der rechtlichen Vorgaben steht, sondern ist auch für die Gastro-Betriebe die perfekte Gelegenheit die Karten offen zu legen. Durch die Auszeichnung


Weiterlesen

Weltfrauentag - Die Frau in der Immobilienwirtschaft.

Sebuyo
08.03.2019
Tipps & Tricks
Weltfrauentag - Die Frau in der Immobilienwirtschaft

Heute ist der internationale Weltfrauentag. Aber das soll nicht der ausschlaggebende Faktor sein, weswegen wir uns heute mit der Rolle und der Perspektive der Frau in der Immobilienbranche beschäftigen.

Generell kommt die Frau noch in heutiger Zeit zu kurz und dies spiegelt sich in vielen Branchen im Arbeitsleben wieder – wie unter anderem in Bezug auf das Gehalt und bei der Festanstellung. Doch wie sieht es in der Immobilienbranche nun aus? Wir werfen einen Blick auf die aktuelle Situation und welche Veränderungen bzw. Ströme es in dem Arbeitsfeld gibt, welche konkret die Frau und ihren Karriereweg ins Auge fassen.

Die Immobilienbranche ist vorwiegend männerdominiert, denn die Frauen sind noch deutlich unterrepräsentiert. Der Verein „Frauen in der


Weiterlesen

Schlagwörter in der Gastronomie - Was jetzt wichtig wird!.

Sebuyo
07.03.2019
Tipps & Tricks
Schlagwörter in der Gastronomie - Was jetzt wichtig wird!

Zu Beginn des Jahres haben wir bereits einen Artikel über aktuelle und kommende Food Trends veröffentlicht.  Doch nicht nur in Bezug auf Food wird sich dieses Jahr einiges ändern - oder verfestigen. Denn der Gastronomiesektor bleibt eine spannende Branche, in der sich der Gastronom auch weiterhin auf schnelle Veränderungen einstellen sollte. Deswegen ist es umso wichtiger, die Hand am Puls der Zeit zu behalten und besonders aufmerksam die Strömungen des Zeitgeistes zu verfolgen. Heute möchten wir euch gerne einige Buzzwords mit auf den Weg geben, von denen wir denken, dass diese in der Gastronomie wichtig werden oder es bereits sind.  

Sei anders – und steh dazu!

Besonders gehen die Tendenzen zur Individualgastronomie; anstelle von großen Caterern sch


Weiterlesen

Spanische Lebenslust - Tapasläden in Hamburg.

Sebuyo
26.02.2019
Tipps & Tricks
Spanische Lebenslust - Tapasläden in Hamburg

Eine Tapa, egal ob warm oder kalt, ist ein kleines Appetithäppchen aus der spanischen Küche. Es gibt sie in den unterschiedlichsten Variationen und oftmals werden die Leckerbissen zu Wein oder Bier gereicht. Tapas sind fester Bestandteil der spanischen Esskultur, werden meist im Stehen verzehrt und sind Ausdruck von Geselligkeit und Genuss. Auch in Hamburg, haben sich einige Tapas Restaurants etabliert und laden alle Spanienliebhaber und diejenigen ein, die eine mediterrane Auszeit aus dem stressigen Alltag brauchen. Wir wollen euch nun, unserer Meinung nach, die besten Tapas Läden Hamburgs vorstellen. Wir wollen euch nicht die Kulinarik der feurigen und spanischen Häppchen vorenthalten. Viel Abwechslung auf dem Teller ist vorprogrammiert!

Avelino Tapas y Vino

Dieser kleine Tapas Laden


Weiterlesen

Gastgebertypen - Kenne deine Stärken & Schwächen!.

Sebuyo
23.02.2019
Sebuyo Spezial
Gastgebertypen - Kenne deine Stärken & Schwächen!

Als Gründer eines Gastronomiebetriebes steht man tag täglich vor unzähligen Herausforderungen. Schwerwiegende oder auch kleine Entscheidungen müssen oftmals schnell unter Zeitdruck getroffen werden - zumeist geschieht dies unterbewusst. Diese Entscheidungen beeinflussen den Erfolg und Misserfolg des Unternehmens maßgeblich und das natürlich teils auf eigene Rechnung. Doch wie werden wir verleitet bestimmte Entscheidungen zu treffen? Die Antwort ist: auf Grundlage unserer Emotionen. Denn wir als Entscheidungsträger wollen damit einen bestimmten Gefühlszustand erreichen oder vermeiden. Deshalb muss sich der Gründer eines Betriebes selbst sehr gut kennen, wissen was ihn antreibt bzw. seine intrinsischen Motivationen erforschen. Dazu gehört auch die eigenen Stärken und Schwächen zu erkennen, damit der Unternehmer das geeignete Personal


Weiterlesen

Interview mit dem Nachwuchs - Servicekraft bringt frischen Wind!.

Sebuyo
21.02.2019
Gastrohelden
Interview mit dem Nachwuchs - Servicekraft bringt frischen Wind!

Ann B.  arbeitet bereits seit vielen Jahren in der Gastronomie. Sie hat sich gerne die Zeit genommen, um uns heute einige Fragen zu ihrer Arbeit und ihrer Person zu beantworten. Wir wünschen euch viel Vergnügen beim Lesen und kennenlernen!

Hallo Ann, wir freuen uns das Interview mit dir zu führen. Erzähle uns bitte ein bisschen was zu deiner Person.

Ich heiße Ann und bin 20 Jahre alt. Ich wohne in Hamburg aufgrund meines Studiums.

Welche Berührungspunkte hast oder hattest du mit der Gastronomie Branche?

Ich arbeite, seitdem ich 15 Jahre alt bin in der Hotellerie/ Gastronomie. Nachdem ich 18 Jahre alt geworden bin, hat mein Vater  ein Hotel übernommen, in dem ich regelmäßig


Weiterlesen

Kaffee in der Gastronomie - Der King unter den Getränken!.

Sebuyo
21.02.2019
Tipps & Tricks
Kaffee in der Gastronomie - Der King unter den Getränken!
Kaffee ist in all seinen Facetten nach wie vor der Star unter den Getränken in der Gastronomie. Nahezu jedes Restaurant bietet Kaffee an - von der Dorfgaststätte bis zum exklusiven Fine Dining Restaurant. Da Kaffee eine sichere Einnahmequelle ist, möchte kaum ein Gastronom auf ein geeignetes Kaffeekonzept verzichten. Die absoluten Dauerrenner sind Cappuccino und Latte Macchiato - der Filterkaffee im Kännchen lange Zeit vom Aussterben bedroht. Doch findet der Filterkaffee langsam aber sicher seinen Weg zurück in die Herzen der Gäste, durch neue Zubereitungsweisen und die Modernisierungen innerhalb der Kaffeekultur. Neben dem Americano und Flatwhite können sich zwei neue Getränke auf dem Markt behaupten: der kalt gebrühte Eiskaffee „Cold Brew“ und der Kaffee
Weiterlesen

Planung eines Messebesuches - Was ihr dabei beachten solltet!.

Sebuyo
19.02.2019
Tipps & Tricks
Planung eines Messebesuches - Was ihr dabei beachten solltet!

Wenn ihr ernsthaft darüber nachdenkt, euch in der Gastronomie selbstständig zu machen, dann plant in jedem Fall einige Messebesuche ein!

Auf Messen bekommt ihr viele wertvolle Impulse aus den Gastro Trends und könnt interessante Kontakte zu Ausstattern, Lieferanten und Dienstleistern herstellen. Bei manch einem Messebesuch finden auch Infoveranstaltungen für Neugründer statt. Dabei findet ein reger Informationsaustausch mit anderen Neugründern oder mit bereits erfahrenen Unternehmern, die euch bei eurer Gründung durchaus hilfreich sein könnten, statt. Networking lautet hier das Stichwort.

Die Frage, wie man sich auf einen Messebesuch vorbereitet, lässt sich nicht ganz einfach beantworten. Denn es gehört einiges an Überlegungen, die ihr vorher anstellen müsst, beispielsweise welche Stände


Weiterlesen

Veränderungen in der Gastro - Neues in den Regelungen und Gesetzen in 2019.

Sebuyo
19.02.2019
Tipps & Tricks
News
Veränderungen in der Gastro - Neues in den Regelungen und Gesetzen in 2019

Heute möchten wir euch einige Veränderungen, die sich innerhalb einiger Versicherungen, Regelungen und Gesetze ab dem Jahr 2019 ergeben, vorstellen.

  1. Mindestlohnerhöhung

Der Mindestlohn ist seit dem 1. Januar von 8,84 € auf 9,19 € brutto pro Stunde gestiegen. Dadurch bekommen Mitarbeiter im Hotel- und Gaststättengewerbe mehr Gehalt. Auch andere Berufsgruppen profitieren davon, so beispielsweise ungelernte Angestellte, Aushilfen und Saisonmitarbeiter.

  1. Veränderungen im Umsatzsteuergesetz bezüglich der Gutscheine

Seit Jahresbeginn wird die Gutscheinrichtlinie der EU nun auch im deutschen Recht wirksam. So wird ab 2019 zwischen Mehrzweckgutscheinen und Einzweckgutscheinen unterschieden. Die Umsatzsteuer ist nun abhängig von der Art des Gutscheines.

  1. Änderung des Teilzeit- und Befristungsgesetzes

 Ab dem 1. Januar 2019 haben alle Arbeitnehmer, die von einer


Weiterlesen

Revolution in der Gastronomie - Erster Serviceroboter in Hamburg.

Sebuyo
15.02.2019
Tipps & Tricks
News
Revolution in der Gastronomie - Erster Serviceroboter in Hamburg

In der Gastronomie tut sich aktuell so einiges und so dürfen wir den allerersten Serviceroboter in Hamburg begrüßen. Die asiatische Restaurantbesitzerin Feiyan Wu hat schon früh Bekanntschaft mit dem Kellner auf Rädern gemacht, als sie vor vielen Jahren in Amsterdam bereits bedient wurde von einem digitalen Roboter. Für die stand schnell fest: Früher oder später würde sie ebenfalls solch einen Roboter als Servicekraft „einstellen“ wollen. Das asiatische Restaurant Kofookoo, am Gerhart-Hauptmann-Platz, kann sich nun behaupten und sticht wahrlich hervor. Durch die kostspielige Investition in den ersten digitalen Serviceroboter, hergestellt in China, gilt das asiatische Restaurant damit als wahrer Wegbereiter in Sachen Digitalisierung und Fortschritt.

Doch wie funktioniert das digitale Gerät? Die


Weiterlesen

Gastronomie in Hamburg - Restaurants mit Erlebnisfaktor.

Sebuyo
18.02.2019
Tipps & Tricks
Gastronomie in Hamburg - Restaurants mit Erlebnisfaktor

Hamburg hat sich im Laufe der Zeit einen sehr guten Ruf durch das vielfältige gastronomische Angebot erarbeitet. Kenner und Genießer schätzen die Kreativität und die Raffinesse der Gastronomie in Hamburg und so kann sich die Stadt kulinarisch gesehen durchaus gegenüber anderen Mitstreitern behaupten. Das Angebot erstreckt sich von frischen Meeresfrüchten, alt hamburgischen Labskaus bis zu exotischen, fremdländischen Spezialitäten. Eine Vielzahl von Restaurants und Bars haben sich an der Elbe und Alster angesiedelt und laden zum Verweilen und schlemmen ein. Auch in Hamburg gibt es einige Betriebe die durch ihr gastronomisches Konzept hervorstechen. Falls ihr vorhabt der Hansestadt einen Besuch abzustatten und neugierig seid auf Restaurants mit einzigartigem Erlebnisfaktor, legen wir euch folgende


Weiterlesen

Fachkräftemangel in der Gastro - Mit diesen Ansätzen könnt ihr Abhilfe schaffen!.

Sebuyo
12.02.2019
Tipps & Tricks
 Fachkräftemangel in der Gastro - Mit diesen Ansätzen könnt ihr Abhilfe schaffen!

Die Gastronomie Szene in Hamburg boomt mehr denn je, denn das Angebot an Restaurants steigt. Dem Essen wird ein hoher Stellenwert in der Gesellschaft beigemessen. Es geht um weit mehr als nur die reinige Bedürfnisbefriedung, sondern primär um Genuss und Geselligkeit. Die positive Entwicklung begründet sich zum einen darin, dass mehr Leute nach Hamburg ziehen und die Gesellschaft wirtschaftlich gut gestellt ist. Aus diesem Grund können die Haushalte vermehrt auswärts essen und zudem steigt auch die Neugierde auf spannende und innovative Gastronomiekonzepte.

Der Fachkräftemangel steht im starken Kontrast zu dem wirtschaftlichen Aufschwung in der Gastronomie. Die allgemeinen Umsatzzahlen des Marktes stimmen – ein Rekord jagt den nächsten, doch bereiten die Erträge den Gastgebern


Weiterlesen

Gastronomie Messen 2019 - Die solltest Du auch nicht verpassen!.

Sebuyo
12.02.2019
Tipps & Tricks
Gastronomie Messen 2019 - Die solltest Du auch nicht verpassen!

Auch dieses Jahr können wir uns auf einige Messen freuen, die sich mit spannendem Food, Drinks, Gastronomiekonzepten und Trends beschäftigen. Mithilfe von Messen wird eine Erlebniswelt konzipiert die uns ermöglicht, Produkte hautnah zu erleben. Außerdem werden spannende und innovative Ideen und Konzepte vorgestellt, es wird viel Inspiration geboten und wir erhalten die Chance uns mit Fachleuten der Branche zu vernetzen.

Welche Messen ihr dieses Jahr unter keinen Umständen verpassen sollet, erfahrt ihr hier:

Ich grill, wann ich will!


Die Publikums Grill & BBQ Messe findet vom 22.02. bis zum 24.02. in der Sindelfingen Messe von 10-18 Uhr statt. Wie der Name schon verrät, geht es um die aktuellen Grilltrends und alles was die
Weiterlesen

Überblick der Kassensysteme - und welches am Besten zu eurem Betrieb passt!.

Sebuyo
07.02.2019
Tipps & Tricks
Überblick der Kassensysteme - und welches am Besten zu eurem Betrieb passt!

Heute wollen wir euch einen Überblick über die unterschiedlichen Kassensysteme verschaffen.

Seit kurzem gibt es neue und auch strengere Anforderungen der Finanzämter in Bezug auf Kassensysteme und Kassen. Somit kommen für zahlreiche kleine Gastroimmobilien elektronische Kassen in Frage. Achtet darauf, dass dieses Kassensystem euren Bedürfnissen optimal angepasst ist und euren Geschäftsablauf unterstützt.

Am 1. Januar 2017 endete die Übergangsfrist für alle Systeme, die den neuen Richtlinien für die ordnungsgemäße Buchführung (GDPdU) noch nicht angepasst waren. Bei vielen älteren Systemen ist die Umstellung mit einem hohen Aufwand verbunden. Bei der Programmierung entstehen oft hohe Kosten. Da es bei den meisten Herstellern nicht kostenlos möglich ist, entstehen oft Jahre nach dem Kauf


Weiterlesen

Schreckgespenst Kassenprüfung - So macht ihr dem Spuk ein Ende.

Sebuyo
06.02.2019
Tipps & Tricks
Schreckgespenst Kassenprüfung - So macht ihr dem Spuk ein Ende

Heute möchten wir dir einige Tipps dazu geben, wie du auf die Kassenschau vorbereitet sein kannst. Die Prüfer beim Finanzamt können bereits seit dem 1. Januar 2018 Rechenschaft fordern – die Kassennachschau. Die Anforderungen an die Registrierkassen wurden 2017 im Rahmen der GoBD erhöht, nun schaltet sich das Finanzamt ein.

In den gastronomischen Räumlichkeiten ist die sogenannte Kassennachschau eine weitere Form der Kassenprüfung. Sie findet unangemeldet statt.

Die Abgabenordnung ist die Grundlage für die Nachschau der Kassen. Im ersten Unterabschnitt über die Führung von Büchern und Aufzeichnungen, genauer der § 146b, wird die Kassennachschau als beschrieben. Seit Januar 2018 prüft das Finanzamt, ob deine Kasse den gesetzlichen Anforderungen entspricht oder ob es


Weiterlesen