Sprache: DE | EN | FR | IT

Gastro Schweiz.

Die Schweiz ist nicht nur innerhalb Europas ein Staat mit Sonderstatus. Es ist ein Land, das weltweit kaum vergleichbar ist. Dabei landet die Schweiz rein flächenmäßig von allen 195 völkerrechtlich anerkannten Staaten dieser Erde gerade einmal auf dem 136. Platz. Von Nord nach Süd lässt sich die Schweiz im Auto in etwa zweieinhalb Stunden durchqueren, ein eventueller Verkehrsstau inklusive.

Trotzdem überzeugt das kleine Land durch eine sehr große landschaftliche, wirtschaftliche und kulturelle Vielfalt. Hier werden gleich vier Amtssprachen gesprochen. Neben Deutsch im Norden und Osten gibt es Französisch im Westen und Italienisch im Süden. Dazu kommt eine kleine Sprachgruppe in den Alpen, das Rätoromanisch. Landschaftlich zeigt sich die Schweiz sowohl hochalpin, mit Gipfeln weit über 3000 m, als auch mediterran im Tessin beziehungsweise ländlich im nördlichen Voralpengebiet mit dem Bodensee und dem Rhein, der übrigens in der Schweiz entspringt.

Wer hat`s erfunden? Die Schweizer

Die Schweiz ist aber auch ein bedeutender Industriestandort, der nicht nur durch seine Uhren weltweite Berühmtheit erlangte. Die deutschsprachige Metropole Zürich zählt zu den Städten mit dem höchsten Index in Bezug auf die Lebensqualität und auch die anderen Regionen der Eidgenossenschaft müssen sich dank einer hervorragenden Infrastruktur nicht verstecken.

Arbeitnehmer beziehen in der Schweiz im europäischen Durchschnitt ein sehr hohes Gehalt. Dementsprechend sind ebenso die Lebenshaltungskosten weit über dem Maß anderer Länder angelegt. In der Gastronomie entstehen so sehr hohe Preise für Getränke und Speisen, die etwa im Verhältnis zum nördlichen Nachbarland Deutschland durchaus bis zu 100 oder auch 200 % darüber liegen. Trotzdem zeigen sich Schweizer Gäste als sehr ausgabefreudig, wobei sie höchsten Wert auf gute Qualität legen. Die Gastronomie in der Schweiz, vom Imbissstand bis zum Sterne-Restaurant, ist geprägt von Frische, verbunden mit Tradition.

Unsere Empfehlungen.

Sebuyo ist für Sie in der Schweiz

Hier auf Sebuyo bietet sich Ihnen der Einstieg in den Schweizer Gastromarkt. Angebote sowohl zum Kauf wie auch zur Pacht unterschiedlichster gastronomischer Betriebe in den verschiedenen Regionen des Landes finden sich bei uns genauso wie entsprechende Kauf- und Pachtgesuche. Wir bringen Käufer und Verkäufer, Pächter und Verpächter zusammen, die übereinstimmende Vorstellungen besitzen.

Ob ein Restaurant in der Messestadt Basel, ein Landgasthof in Schaffhausen am Rheinfall oder eine Lounge in Zürich. Das Sortiment unterschiedlicher Angebote ist vielfältig und eine gute Auslastung ist bei einem entsprechenden Konzept fast schon garantiert. Sehr interessant sind in dieser Beziehung auch Angebote zur Geschäftsübergabe aus Altersgründen. Hier bietet sich etwa Berufseinsteigern die Möglichkeit der Selbstständigkeit. Gerade die Nordschweiz kann durch ihre Nähe zu Deutschland dabei eine doppelte Besonderheit anbieten, die sich günstig auswirkt. Zum einen eine große Zahl an Grenzgängern aus der BRD, die das gastronomische Angebot der Schweiz gerne in Anspruch nehmen und zum anderen die günstigen Einkaufsmöglichkeiten in Deutschland, wobei sogar noch die Mehrwertsteuer zurückerstattet wird.

Mit Sebuyo finden Sie Käufer, Pächter oder Objekte in der Schweiz

Sicher zählt die Schweiz bezüglich der Immobilienpreise zu den Ländern Europas, die im oberen Bereich angesiedelt sind. Das jedoch wird durch entsprechende Umsätze wieder ausgeglichen. Zeitgleich zeigt sich bei Kaufobjekten eine kontinuierliche Wertsteigerung, was unter anderem auch auf eine sehr stabile Innen- und Wirtschaftspolitik des Landes zurückzuführen ist. 

Weitere Inserate.

Weiterführende Links.

Sebuyo Newsletter:

Jetzt anmelden, um Neuigkeiten, Events, Angebote und die besten Inserate direkt in den Posteingang zu erhalten.