Sprache: DE | EN | FR | IT

Imbiss pachten Frankfurt am Main .

Der Traum von etwas Eigenem bewegt viele Menschen. So träumen einer Studie zufolge etwa zwei Millionen Menschen in Deutschland davon, einen eigenen gastronomischen Betrieb zu eröffnen. Wenn es nicht gleich ein riesiges Lokal sein soll, kann es sinnvoll sein, klein zu beginnen. Eine Option ist es, einen Imbiss in Frankfurt am Main zu pachten und sich dort erst einmal gastronomisch auszuprobieren. Der Imbiss erfreut sich in Deutschland großer Beliebtheit, was einerseits darauf zurückzuführen ist, dass man hier einmal schnell zwischen den kleinen oder großen Hunger stillen kann, ohne ewig warten zu müssen. Andererseits liegt es aber sicherlich auch an der großen Vielfalt, die die deutsche Imbisslandschaft zu bieten hat.

Sie beginnt bei norddeutschem Fastfood, dem Fischbrötchen. Mit einem Blatt Salat und Zwiebelringen werden hier unterschiedlich Fischarten wie Matjes oder Seelachs in ein Brötchen gepackt. Je nach Bedarf wird dann noch Remoulade hinzugefügt und fertig ist der schmackhafte Snack.

Des Weiteren haben die Imbisse in Frankfurt am Main urdeutsche Straßen-Küche anzubieten. Hier sind vor allem fleischlastige Speisen wie Kasseler im Brötchen zu nennen. Mit unzähligen verschiedenen Wurstarten wie den Nürnberger Rostbratwürstchen, den Frankfurter Würstchen und vielen weiteren ist der deutsche Imbiss für viele Menschen das reinste Paradies. Bei einem kühlen Bier kann man zwischendurch schnell eine Bratwurst mit Pommes Schranke verzehren, während man sich mit den anderen Gästen über das letzte Spiel der Eintracht unterhält. Typisch deutsch ist auch die Currywurst, für die eine Bratwurst einfach nur zerschnitten und mit Curryketchup oder einer ähnlichen curryhaltigen Tomatensauce übergossen wird.

Doch auch internationale Einflüsse sind in den Imbissen in Frankfurt am Main gut vertreten. Sowohl im lebendigen Zentrum um die Frankfurter Zeil herum, als auch etwas isoliert in anderen Stadtteilen sind ausländische Küchen oft zu finden. Je nachdem, was man gerne mag oder worauf man gerade Lust hat, kann man unter anderem zwischen türkischem Essen wie Döner oder Dürüm und asiatischem Essen wie vietnamesischen Bratnudeln wählen.

Unsere Empfehlungen.

Imbiss pachten in Frankfurt am Main 

Wenn Sie mit ihrem ersten kleinen Schnellrestaurant den Schritt in die Selbstständigkeit wagen wollen, brauchen Sie neben einem guten gastronomischen Konzept auch ein geeignetes Objekt in guter Lage, denn diese ist oftmals entscheidend für den eigenen Erfolg. Wenn Sie einen Imbiss in Frankfurt am Main pachten wollen, können wir mit unserer Plattform, die auf Objekte des Gastgewerbes spezialisiert ist, Ihnen Hilfe bei der Suche leisten. Sebuyo ist der europaweite Treffpunkt für Hoteliers und Gastronomen oder Menschen, die es noch werden wollen.

Weitere Inserate.

Weiterführende Links.

Sebuyo Newsletter:

Jetzt anmelden, um Neuigkeiten, Events, Angebote und die besten Inserate direkt in den Posteingang zu erhalten.